Login 0
◀ zurück zur Übersicht
Zugspitzbesteigung übers Gatterl
"Einmal die Zugspitze besteigen" der Traum von vielen unter uns. Foto: VIVALPIN
täglich
Zugspitzbesteigung übers Gatterl
Freitag: 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
Samstag: 07:30 Uhr - 16:00 Uhr
Sonntag: 07:30 Uhr - 16:00 Uhr

Erwachsene: 90,00 €
Keine Onlinebuchung mehr möglich
BergschuheFunktionskleidungFleecejacke oder PulloverSockenT-ShirtSonnenschutzHandschuhe und MützeRucksackRucksackapothekeBrotzeit und ProviantGetränkAusweis und GeldFotoapparat / Mobiltelefon
Alle Informationen drucken
BESCHREIBUNG
WER
WO
Doch von weitem präsentiert sich die Zugspitze als ein unbesiegbarer, schroff er Gipfel. Aber eine kleine, schöne Schwachstelle von Deutschlands höchstem Berg gibt es. Der Aufstieg über Ehrwald in Tirol auf das Zugspitzplatt ist erstaunlich einfach, nur wenig Meter am besagtem „Gatterl“ sind drahtseilgersichert und ausgesetzt. Sollte man am Platt oben angekommen, nicht mehr genügend Kraft für den steilen und ebenfalls ausgesetzten Schlussanstieg auf den Gipfel haben, kann man auch ganz gemütlich die letzten Höhenmeter mit der Gipfelseilbahn bewältigen. Und schon hast du die Zugspitze doch noch besiegt.

Wie schwer? mittel
Wie lange? 8 Stunden inkl. Bergbahnfahrt und Pausen
Auf einen Blick
AnfahrtKontaktWetterLivecamÜbernachtenTeilnahmebedingungenPresseImpressumDatenschutz
Dankeschön an unsere Partner!
CEPBMWNorröna Lowe AlpineGHOSTCoca ColaLa SportivamalojaVivalpinSALEWAVaude
alle Partner auf einen Blick ▶
Hast du Fragen?

Wir sind gerne für dich da:
+49 (0)8821 - 93 80 906
(Mo-Fr von 08.00 - 18.00 Uhr)
reservierung@alpentestival.de
Veranstalter:
Garmisch-Partenkirchen Tourismus

Richard-Strauss-Platz 1 a
82467 Garmisch-Partenkirchen
© 2017 Markt Garmisch-Partenkirchen